Besucherdienst

Anmeldung von Besuchergruppen in der Leitstelle

Gerne bieten wir allen Interessierten der beteiligten Organisationen Einblick in unsere Tätigkeit in der Integrierten Leitstelle Fürstenfeldbruck.
Um einen Besichtigungstermin zu vereinbaren teilen Sie uns hierfür Ihre Wunschtermine und ggf. Alternativtermine mit. Anmeldungen können nur durch die Leitung einer Dienststelle erfolgen.

Telefonische Abstimmungen unter 08141/519-633 oder Besucherwünsche per Mail an besucherdienst(at)ils-ffb.net.
Die Besuchergruppe sollte zehn bis zwölf Personen nicht übersteigen, um den Dienstbetrieb nicht zu beeinträchtigen und den Teilnehmern ausreichend Möglichkeit für Fragen zu geben. Für eine Führung veranschlagen wir etwa eine Stunde - je nach Interessenlage der Besucher - der Termin sollte vorzugsweise werktags ab 19.00 Uhr stattfinden.

Leitstelle Fürstenfeldbruck
Leitstelle Fürstenfeldbruck

Wir müssen uns natürlich immer vorbehalten, Besuche kurzfristig abzusagen oder Führungen abzubrechen, falls außergewöhnliche Ereignisse dies erfordern. Dies ist jedoch nicht die Regel. Teilen Sie uns in jedem Fall eine telefonische Erreichbarkeit mit.

Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass der Betrieb von Ton- und Bildaufzeichnungsgeräten sowie von Mobiltelefonen in der Integrierten Leitstelle nicht gestattet ist. Wir dürfen die Teilnehmer der Besuchergruppe bitten, zur Identifikation die Personalausweise mitzubringen. Aus Sicherheitsgründen erfolgt eine Registrierung und gegebenenfalls Überprüfung. Wir bitten um Verständnis für diese Sicherheitsmaßnahmen.
Wir bitten Sie ferner zu beachten, dass die Teilnehmer der Besuchergruppen das 14. Lebensjahr vollendet haben müssen. Privatpersonen können wir leider keinen regulären Besucherdienst anbieten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir in den Monaten Mai bis September aufgrund der hohen Auslastung grundsätzlich keine Termine anbieten

Wir freuen wir uns auf Ihren Besuch und stehen für eventuelle Fragen gerne zur Verfügung.