Disponenten Lehrgang bestanden

Herzlichen Glückwunsch unserem erfahrenem Mitarbeiter Stephan Wild! Die Prüfung ist sehr erfolgreich bestanden worden. Eingepackt in eine weiße Siegelmappe erhielt Stephan Wild aus den Händen der Lehrgansleiter und des Leiters der staatlichen Feuerwehrschule Geretsried. Das Ziel des Lehrganges ist erreicht: die vollständige Qualifikation für die künftige Aufgabe: Disponent der ILS Fürstenfeldbruck! Der letzte Lehrgang, an der SFS Geretsried, bringt nun beide Ausbildungen und vorhergehende feuerwehrtechnische Lehrgänge so zusammen, dass jedes Hilfeersuchen künftig angemessen bearbeitet werden kann. Dazu wird in sieben anspruchsvollen Wochen die Infrastruktur des bayerischen Hilfeleistungssystems bis ins Detail besprochen. Dazu kommen rechtliche und taktische Grundlagen bei der Bearbeitung von Ereignissen für Feuerwehr, THW, Rettungsdienst oder Katastrophenschutz. Expliziert geschult wurden unsere Mitarbeiter auch im Einsatzleitsystem ELDIS. Dozenten waren nicht nur Lehrkräfte der Feuerwehrschule, sondern auch Rechtsanwälte, Vertreter des Innenministeriums und zahlreiche externe Ausbilder. Den Abschluss der 280 Stunden umfassenden Ausbildung bildete ein anspruchsvoller Abschlusstest, unter anderem auch praktisch in der Lehrleitstelle (ILLS).

 

erstellt am 14.02.2018 03:48:32

 


 

Weitere Neuigkeiten: